Deutsche Orchideen-Gesellschaft e.V.

Einladung zum D.O.G.-Symposium 2019

Am 28. September 2019 um 23:39 veröffentlicht. Kategorie:

Der OrchIDEEngarten von Marei Karge-Liphard in Dahlenburg (Foto: Thomas Lehmann)

Marei Karge-Liphard mit einer Coelogyne rochussenii (Foto: OrchIDEEngarten)

Für kommendes Wochenende lädt die Deutsche Orchideen-Gesellschaft zum jährlichen Symposium nach Dahlenburg ein. Marei Karge-Liphard, Inhaberin des OrchIDEEngartens in Dahlenburg, wird am Samstag, dem 05. Oktober, um 11 Uhr einen Vortrag über die Gattung Coelogyne halten. Unter dem Motto „Coelogyne inlovii – eine Orchideenspezies mit viel Potential und Anziehungskraft“ wird Marei viel Wissenswertes und Interessantes über diese mit über 200 Naturformen recht umfangreiche Gattung berichten. Bevor jetzt jemand anfängt, nach der „neu entdeckten“ Art „inlovii“ zu googeln, lasst euch sagen, dass es diese natürlich nicht gibt! Das Vortragsthema „Coelogyne inlovii“ ist ein Fantasiebegriff – angelehnt an den englischen Ausdruck „in love“, also verliebt sein. Verliebt in die Gattung Coelogyne scheint Marei wirklich ein wenig zu sein, liest man ihre Beschreibung zum Vortrag auf der Homepage des OrchIDEEngartens. Während des Vortrags wird es übrigens eine Coelogyne zu gewinnen geben!

Ab 13 Uhr können mitgebrachte Pflanzen zur Tischbewertung angemeldet werden, die gegen 14 Uhr starten wird.

Am Abend gibt es ein gemütliches Beisammensein, bei dem man sich mit Gleichgesinnten austauschen und über das Leben, die Liebe und Orchideeen philosophieren kann. Diese geselligen und kurzweiligen Abende sind es, die unseren Verein zu dem machen, was er ist: eine Zusammenkunft von Freunden, die die gleiche Leidenschaft teilen. Gegen 18:30 Uhr darf das herbstliche Büfett gestürmt und ausgiebig geschlemmt werden. Pro Person wird ein Unkostenbeitrag von 15 € für das Büfett berechnet. Wer daran teilnehmen möchte, sollte dies vorher im OrchIDEEngarten anmelden, damit besser geplant werden kann und für jeden Gast auch ausreichend Leckereien vorhanden sind.

Am Sonntag danach, also am 06. Oktober, öffnet die Gärtnerei von 10-13 Uhr ihre Pforten für alle Gäste. Neue Importe und das ohnehin umfangreiche Angebot von Marei und ihrem Team können hier noch einmal durchstöbert werden. Um 13 Uhr endet das D.O.G.-Symposium 2019.

Sowohl die Deutsche Orchideen-Gesellschaft wie auch das gesamte Team des OrchIDEEngartens freuen sich auf euch!

Autor: Thomas Lehmann