Deutsche Orchideen-Gesellschaft e.V.

Die Orchidee 3/2018

Am 29. Mai 2018 um 18:41 veröffentlicht. Kategorie:

Wussten Sie schon, dass man auch in Ballungsräumen wild wachsende Orchideen finden kann?

Von Ophrys speculum, der Spiegel-Ragwurz mit der blauen Lippe, und zahlreichen weiteren Arten mitten in der Stadt Palma berichtet unser Beitrag “Frühling auf Mallorca“.

Traumreise nach Guatemala ‒ wer möchte da nicht mitfahren? Wie er über Mitglieder in seinem Orchideenverein Kontakte nach Guatemala knüpfte und dort mit den Eigentümern eines großen Bergwaldes nach Orchideen suchte, berichtet unser österreichischer Autor.

Auch für den Praktiker ist wieder einiges dabei in der Juni-Ausgabe unserer Zeitschrift. So erfährt der interessierte Orchideenfreund nicht nur alles über ein mineralisches Substrat und seine Verwendung, sondern auch wie er ohne großen Aufwand die zauberhafte Pleione formosana im Garten, im ungeheizten Gewächshaus oder auch einfach im Kühlschrank überwintern kann.

In der Rubrik “Herausragende Kulturerfolge“ wird die Kreuzung Paphiopedilum Armeni White mit Kulturhinweisen vorgestellt.

Das und noch viel mehr finden Sie in der 3. Ausgabe des Jahres 2018.

Neugierig geworden? Als D.O.G.-Mitglied erhalten Sie jährlich 6 Ausgaben unserer Zeitschrift „Die Orchidee“ frei Haus, dazu noch unser weltweit einmaliges Sonderheft Bewertung, in dem sämtliche prämierten Pflanzen des Vorjahres mit Bild und kurzem Text festgehalten sind.